Physiotherapie Balance Dominik Seidel
Physiotherapie Balance Dominik Seidel
Warenkorb

Manuelle Lymphdrainage

 

Die Manuelle Lymphdrainage (MLD) ist eine sanfte Massage zur Verbesserung des Lymphflusses.

 

Mit rhythmischen Druckimpulsen wird der Abfluss von Gewebeflüssigkeit über das Lymph- und Venensystem gefördert.

 

Sie hat eine stark entspannende, schmerzlindernde, wohltuend beruhigende Wirkung und regt die eigene Abwehr an.

 

Anders als bei allen anderen Massageformen ist die MLD eine kreisförmige Dehn - und Verschiebetechnik, die überwiegend auf den Haut- und Unterhautbereich einwirkt.

 

Anwendung findet diese Massageform bei Flüssigkeitsansammlungen (Ödemen) unterschiedlichster Ursache, wie z.B.

  • bei Erkrankungen des venösen Blutsystems,

  • Armlymphödem nach ein- oder beidseitiger Brustamputation,

  • Erkrankung des Lymphsystems,

  • Erkrankung innerer Organe,

  • bei Schwellung nach Operationen,

  • bei Schwangerschaftsödemen

 

zurück zur Therapieübersicht

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie Balance