Physiotherapie Balance Dominik Seidel
Physiotherapie Balance Dominik Seidel
Warenkorb

Mirabellenkonfitüre mit Chia-Samen

Chia-Samen sind geschmacksneutral und lassen sich deshalb gut mit anderen Lebensmitteln kombinieren. Außerdem versorgen sie unseren Körper mit lebenswichtigen Vitalstoffen.

Der Kalium-Anteil in Chia-Samen ist doppelt so hoch wie in Bananen und auch in puncto Eisen sind sie dreimal ergiebiger als Spinat. Chia-Samen haben sogar eine dreifache Menge an Antioxidantien  gegenüber Heidelbeeren und ihr Calcium-Anteil ist fünfmal so hoch wie in Milch.

 

Zutaten für ca. 2 Gläser je 330 g:

 

 

2  Tassen Mirabellen

2-3  kleine Äpfel

6-8  Datteln

3  Eßlöffel Chia-Samen

 

 

 

Mirabellen und Datteln halbieren und entkernen,

Äpfel schälen.

 

Alles kleinschneiden und in einen Topf mit Wasser auffüllen,

bis alles bedeckt ist.

Chia-Samen

 

Bei schwacher Hitze so lange weiter köcheln lassen, bis Früchte weich sind.

 

Zum Schluss Chia- Samen zugeben und nochmals aufkochen.

Der Chia-Samen braucht einige Zeit zum Aufquellen.

Daher ist die Masse jetzt noch recht dickflüssig.

In Schraubgläser abfüllen, gut verschließen und die Gläser auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

 

Die Konfitüre wird mit Chia-Samen nicht so fest  wie mit Gelierzucker.

 

Aber dafür ist sie viel gesünder :)

 

Wissenswertes über :

 

 

Zurück zu Rezepte

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie Balance