Physiotherapie Balance Dominik Seidel
Physiotherapie Balance Dominik Seidel
Warenkorb

Thaimassage

 

Die Thaimassage gehört zu den ältesten Heilkünsten der Welt, deren Ursprünge mehr als 2500 Jahre zurückliegen. In Thailand wird die Thaimassage seither traditionell gegen eine Vielzahl von Krankheiten angewendet. 

 

Thaimassage bedeutet aber weit mehr als das, was wir im westlichen Sinne unter "Massage" verstehen. Sie ist eine Verbindung aus Akupressur, Dehnung (passive, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen), Gelenkmobilisationen, Energiearbeit und Meditation.

 

So wie auch andere fernöstliche Behandlungsmethoden, hat die Traditionelle Thaimassage immer den gesamten Menschen im Blick.

Die fernöstliche Entspannungsmethode wird traditionell in lockerer Kleidung und auf einer Matte am Boden praktiziert.

Sie wird intensiv, aber ganz ohne Öl am gesamten Körper angewandt.

 

Zehn ausgewählte Energielinien, die den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. Durch die Stimulierung dieser Energielinien werden der Heilungs- und Entspannungsprozess im Körper angeregt. 

 

Thaimassage empfiehlt sich als Mittel der Prävention. Sie dient dazu Blockaden abzubauen, bevor sie sich seelisch und körperlich festsetzen. Mehr als 120 Griffe können Verspannungen abschwächen, Blockaden lösen und zudem den Kreislauf und den Stoffwechsel anregen. Sie dient aber auch dazu, die Dehnfähigkeit von Muskeln und des Bewegungsapparates zu erhalten und zu erweitern.

 

In ihrer Kombination aus energetischen und physischen Aspekten ist die Thaimassage wohl einzigartig und somit auch ihre Wirkung.

 

Dauer einer Thaimassage : 60 bis 90 Minuten

Terminvereinbarung

Physiotherapie Balance

Dominik Seidel

Marktstraße 13/15

07806 Neustadt an der Orla

Thüringen/Saale Orla Kreis

Tel.: 036481 / 564134

Mobil: 0176 / 20490978

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie Balance